1-3KV Stützisolatoren aus Thermoplast mit Schlüsselflächen

Typgeprüft nach DIN EN 61439-1 (VDE 0660-600-1): 2012-06; EN 61439-1:2011

  • Stützisolatoren aus glasfaserverstärktem Polyamid (PA) mit Schlüsselflächen
  • Für Innenraum-Schaltanlagen
  • Farbe:natur

Montagebeispiel

Produktdetails

Armaturen aus Sacklochmuttern - Stahl, verzinkt Auf Wunsch: Messingmuttern oder Stahlbolzen, verzinkt

Abkürzungen:

H = Höhe
SW = Schlüsselweite
M = Gewinde (metrisch)
LB = Länge der Buchse
nG = nutzbare Gewindetiefe
d = Durchmesser am Absatz
h = Höhe SW
F = Umbruchskraft
Md = Drehmoment
Z = Zugkraft
D = Druckkraft
BWS = Betriebswechselspannung
PWS = Prüfwechselspannung

Datentabelle zu Stützisolatoren aus Thermoplast

Rohstoffeigenschaften

  • glasfaserverstärktes Polyamid (PA), flammgeschützt und hitzestabilisiert
  • halogen- und phosphorfrei
  • Temperaturbereich von -25 bis +120 °C
  • Farbe natur (weitere Farben auf Anfrage, z.B. orange oder gelb)
Rohdichte ISO 1183 g/cm³ 1,36
Brennbarkeit UL 94 1,6 mm V2
Glühdrahttemperatur IEC 60695 °C 960
Spezifischer Durchgangswiderstand IEC 93 Ohm cm 1E15
Durchschlagfestigkeit (1 mm) IEC 60243-1 kV/mm 30
Kriechwegbildung IEC 60112 CTI 475
Wärmeformbeständigkeit A ISO 75 °C 190
Wärmeformbeständigkeit B ISO 75 °C 200

Die von uns genannten Daten unterliegen sowohl fertigungsbedingt, als auch durch die eingesetzten Vorprodukte, gewissen Toleranzen. Es handelt sich daher um Mittelwerte, also unverbindliche Richtwerte, aus denen keine Gewährleistungsansprüche abgeleitet werden können. Änderungen vorbehalten!